Marion Luisa Coaching
 
 

Mit dem Herzen leben - Podcast

[ ÜBER MIXCLOUD, ITUNES & STITCHER ]





EP #88: Spiritual Bypassing - Selbstvermeidung statt Selbsterfahrung?

Ich möchte die heutige Folge gerne dazu nutzen, um mit euch über Spiritualität und Persönlichkeitsentwick-lung zu sprechen, und darüber, wie wir beides benutzen, um uns selbst zu vermeiden anstatt uns und unseren Schatten und dem Leben wirklich zu begegnen.

EP #87: Vere Vermeulen im Interview

Ich freue mich von Herzen, heute Vere Vermeulen mit euch zu teilen.

EP #86: Amanda Hill im Interview

Es fühlt sich unheimlich schön für mich an, wieder mal ein wunderschönes Gespräch mit euch zu teilen. In etwa genauso schön, wie es war, Amanda Hill überhaupt erst kennenzulernen und sie interviewen zu können. Mandy ist wirklich eine ganz besondere Seele, was ihr in der heutigen Episode selbst bemerken werdet.

EP #85: Wie viel investierst du wirklich in dich und dein Leben?

Ich will die heutige Episode gerne dazu nutzen, um euch von meinen Erfahrungen aus letzter Zeit zu erzählen, die mit einer großen Investition in mich und in mein Leben zu tun haben.

EP #84: Gina Weber und Terry Brackmann im Interview

Ich freue mich total, euch heute die zwei wundervollen Gründerinnen von Pop Up Yoga Muc, Gina Weber und Terry Brackmann, vorzustellen.

EP #83: Gemeinsam leben mit dōTERRA

Ich freue mich so sehr über die heutige Folge, weil ich weiß, was kommt, nachdem wir anfangen, achtsamer zu leben, mehr in unsere Kraft zu kommen und nicht mehr so sehr mit uns, unseren Ängsten und Hindernissen beschäftigt zu sein. Und zwar das Bewusstsein fürs Miteinander, das Bewusstsein fürs gemeinsame Leben.

EP #82: Jasmin Jeß im Interview

In der heutigen Episode darf ich euch einen wundervollen Teil von den Prana Up Your Life - Damen vorstellen, Jasmin Jeß.

EP #81: Wie du jeder und alles sein kannst

Ich freue mich so sehr, heute gemeinsam mit dir herauszufinden, wo du dir selbst den Wind aus deinen Segeln nimmst. Mit dir dahinterzukommen, wo dich nicht das zurückhält, was du bist, sondern das, was du glaubst.